Offener Autorenkreis Reken e.V.
TEILEN
© Offener Autorenkreis Reken e.V.   All Rights Reserved
Einfach schreiben
Mit Teilnehmern in der Diskussion by M. Buchecker
In diesem Projekt widmeten wir uns dem Autoren - Nachwuchs. An insgesamt vier Abenden lernten die Jugendlichen aus dem Flash 23 (Jugendzentrum Reken) im Alter zwischen 12 und 18 Jahren, in dem kostenlosen Workshop »Einfach Schreiben«, wie man Ideen findet, Figuren entwickelt, Dialoge erstellt und Szenerien beschreibt. Über die Dauer des fünfwöchigen Workshops entwickelten die Jugendlichen, anhand des Erlernten, dann ihre eigenen Kurzgeschichten, die dann im Rahmen einer Abschlussveranstaltung, unter regem Applaus, von den Nachwuchsautoren selbst vorgelesen wurden.
Das Projekt hat allen Teilnehmern und ebenso den Autoren unheimlich viel Spaß gemacht. Auch auf der Seite der unterrichtenden Autoren wurden viele neue Eindrücke und Erfahrungen gesammelt und der literarische Horizont erweitert. Die Mitarbeiter des Flash 23 äußerten sich durchgängig positiv über die interessanten und kurzweiligen Workshopabende. Über eine erneute Kooperation zwischen dem Flash 23 und der Autorengruppe würden sich alle Beteiligten sehr freuen.
Presse Presse
Offener Autorenkreis Reken e.V.
TEILEN
© Offener Autorenkreis Reken e.V.   All Rights Reserved
Einfach schreiben
Mit Teilnehmern in der Diskussion by M. Buchecker
In diesem Projekt widmeten wir uns dem Autoren - Nachwuchs. An insgesamt vier Abenden lernten die Jugendlichen aus dem Flash 23 (Jugendzentrum Reken) im Alter zwischen 12 und 18 Jahren, in dem kostenlosen Workshop »Einfach Schreiben«, wie man Ideen findet, Figuren entwickelt, Dialoge erstellt und Szenerien beschreibt. Über die Dauer des fünfwöchigen Workshops entwickelten die Jugendlichen, anhand des Erlernten, dann ihre eigenen Kurzgeschichten, die dann im Rahmen einer Abschlussveranstaltung, unter regem Applaus, von den Nachwuchsautoren selbst vorgelesen wurden.
Das Projekt hat allen Teilnehmern und ebenso den Autoren unheimlich viel Spaß gemacht. Auch auf der Seite der unterrichtenden Autoren wurden viele neue Eindrücke und Erfahrungen gesammelt und der literarische Horizont erweitert. Die Mitarbeiter des Flash 23 äußerten sich durchgängig positiv über die interessanten und kurzweiligen Workshopabende. Über eine erneute Kooperation zwischen dem Flash 23 und der Autorengruppe würden sich alle Beteiligten sehr freuen.
Presse Presse